Aktuelles

Singletanz, Party

Sachsentanz

tagesschau.de - Die Nachrichten der ARD

Diktator Kim droht USA mit Vergeltung
>> Mehr lesen

Gabriel warnt bei UN-Vollversammlung vor "nationalem Egoismus"
>> Mehr lesen

Midievent
Zeltverleih-Catering Tino Poitzsch Funk-015253584232
Pfandleihaus, An und Verkauf Meißen, Frank Keßler
La-Esquina-Weinböhla
La-Esquina-Weinböhla Familien- & Vereinsfeiern,
Ferienwohnung Stadtzentrum Weinböhla

schöne Ferienwohnung zwischen Dresden und Meißen!

Dj-Frank
Dj-Höppi sorgt für Stimmung und tolle Musik

FOCUS Online

Auf Auslandsreisen stets dabei - Hochsicherheitsflieger soll US-Regierung im Kriegsfall schützen (Fri, 22 Sep 2017)
>> Mehr lesen

TV-Kolumne "Die Schlussrunde" - Das bessere TV-Duell: Schwesig und Gauland streiten über Nazi-Vergleiche (Fri, 22 Sep 2017)
>> Mehr lesen

Hofmann & Partner GmbH
Kfz-Gleiche
Bauernstube Lommatzsch

Hotel & Restaurant

Laubenschlösschen
Moritzburger Straße 79
01689 Weinböhla
Telefon:+49 35243 32364
Fax:     +49 35243 36881
EMail:  info@laubenschloesschen.de

Fress-Bar für Tiere
Fress-Bar-Coswig
Alles für Tiere
FressBar-Coswig.pdf
PDF-Dokument [8.1 MB]

Ferienwohnung Andreas Heyne

Hauptstrasse 46, WeinböhlaTelefon: 035243/289982www.ferienwohnung-heyne.de

Wetter News von wetter.com

Allgemeine Wetterlage
>> Mehr lesen

Wetter-Überblick Deutschland für den 22.09.2017
>> Mehr lesen

Burgkeller Meißen

Formel1.de-News - die aktuellsten F1-News

Sainz: Alonso-Schwärmerei war ein Grund für Renault-Wechsel (Fri, 22 Sep 2017)
>> Mehr lesen

Nico Rosberg: Unter Druck bist du nicht derselbe (Thu, 21 Sep 2017)
>> Mehr lesen

Börse Coswig

Hauptstraße 29
01640 Coswig

 

Tel.: (03523) 700186

FAX: (03523) 74331

EMail info@boerse-coswig.de

Reisebüro Bodo Hausen, Lommatzsch

Events / Rückblick

Weihnachtsshow im Goldenen Moments am 26.12.2016

8. Sächsisch-bayrisches Oktoberfest Börse Coswig

7. Sächsisch- Bayrisches Oktoberfest- Börse Coswig!

Gartenparty Fortschritt Dresden

mit der Gruppe Anett&Friends

GayPride 2014

MASPALOMAS

GranCanaria

6. Sächsisch- Bayrisches Oktoberfest- Das Original!

Die Lommatzscher Kellernacht war wieder ein großes Ereigniss und im Lummscher- Untergrund wurde am 05.10.2013, bei Live-Musik gefeiert. Überall war Stimmung und es wurde gesungen und getanzt.. Den Organisatoren und Kellerbetreibern ein großes Dankeschön für ihre Mühe bei der Ausgestaltung ihrer Keller.

Avion Liveband

Das „5.Sächsisch-Bayerische Oktoberfest-Das ORGINAL“



fand am 27.10.2012 in der Börse-Coswig

mit Live-Musik von der AVION-Showband statt.

 

Der Ballsaal der Börse war entsprechend des Münchner Volksfestes geschmückt und die sächsische-Showband begeisterte mit ihrem Programm und den vielen Einlagen die zahlreich erschienenen Gäste. Es wurde viel getanzt, gelacht und mitgesungen. Der Oberbürgermeister der Stadt Coswig, Herr Neupold, eröffnete das Fest wieder mit dem Faßbieranstich, was ihm jedoch große Probleme bereitete. Der Hahn wollte einfach nicht ins Faß und der Hammer zerfiel in alle Einzelteile. (aus dem Heimwerkerbedarf)! Aber schließlich gelang es ihm mit Unterstützung seiner Untertanen doch das Faß zu besiegen und die Maßkrüge mit Bier zu füllen. Das Fest konnte beginnen und die vielen in hübschen Dirndl und Trachtenhosen erschienenen Gäste feierten bei Weißwürste, Hax´n, und Leberkäse und natürlich Bier in Maßkrügen bis Mitternacht.

Zu Gast waren:

Elvis Presley                                  Tina Turner                          Wolfgang Petry

26. Kneipennacht Meißen am 23. März 2013 ab 20 Uhr

Rot-weiße Luftballons kennzeichneten die Gaststätten, die ab 20 Uhr Live-Musik boten.

Mit Live-Musik unterschiedlicher Stilrichtungen luden Gastwirte der Altstadt am 23.März zur Kneipennacht ein. Sie fandt bereits zum 26. Mal in Meißen statt. Die teilnehmenden Gaststätten waren an rot-weißen Luftballons erkennbar. Der Eintritt in die musikalischen Gaststätten war ab 20 Uhr frei. 
Der Domherrenhof, Freiheit 10 war neu dabei. Die Kneipennacht fand bei grimmiger Kälte statt. Es waren wenig Gäste in Meißen unterwegs und überall freie Plätze in den gut beheizten Kneipen zu bekommen. Der Domherrenhof schoß den Vogel ab, Käseplatte für 12€ und Steak für 22€ ,Bier 4€ bei Live Musik von Anthony (Roland Kaiser Double)!!!!!!. 

6. Coswiger Sommerparty auf der Festwiese am Olympia

peopleinside.de-Party am 08.07.2011, 20.00 Uhr Bacardi Cocktail Open Air

ABBA-girls+ meets Sommerparty am 09.07.2011, 19.00 Uhr - Große ABBA-Nacht
Das Party Wochenende im Olympia Coswig war für Jung und "Älter" ein tolles Erlebniss

Am Freitag feierte in erster Linie die Jugend beim großen Bacardi-Open-Air, beiTechnomusik von peopleinside.de und Europas größter Schaumkanone,  Ca. 500 Gäste tanzten und feierten auf dem Festplatz.  Auch am Sonnabend war die ABBA-Nacht mit Feuershow, Lagerfeuer und Feuerwerk  ein großer Erfolg. Die ABBA Show begeisterte alle und es konnten die vielen bekannten Hits mitgesungen und getanzt  werden. Für äußere  Abkühlung war in den zahlreichen Pools und Bassins auf dem Festgelände gesorgt und das leibliche Wohl kam auch nicht zu kurz. Das Sommerfest 2011 wurde von rund 1500 Partygästen besucht und es war eine goßartige Party.
Den Organisatoren Thomas Kretschmer von der Coswiger Börse, dem Freizeitzentrum Olympia und dem Forsthaus-Coswig ein herzliches Danke für diese gelungene Veranstaltung.

 Frühlingsparty im Olympia-Coswig

Das Team des Olympia und Freizeitzentrum Coswig, startete am 30.04.2011 mit Tanz und Mai-Feuer  für alle Altersklassen  eine  "Super Frühlingsparty"! Es wurde ausgiebig getanzt und auch für die Kinder gab es viele Überraschungen. Bei Disko-Musik, Hexenbowle,Bier, gegrillten Würsten und Steaks blieben keine Wünsche offen.

 Anfahrt

Am Sonnabend, den 26. Oktober 19 Uhr, fand zum sechsten Mal in der Börse Coswig das sächsisch-bayerische Oktoberfests tatt. In der Börse war Ausnahmezustand und die zahlreich erschienenen Gäste konnten bei Oktoberfestbier, Weißwürste, Hax`n, Leberkäse und natürlich bei Livemusik von der Band „Oberländerzeit den Abend genießen. Der Saal war entsprechend des Münchner Volksfestes sehr schön geschmückt und es wurde ausgiebig getanzt und mitgesungen. Verschiedene Spiele luden zum Mitmachen ein, wobei sich eine Kuh in den Saal verirrt hatte und der/die „Beste Coswiger Melker/in“ ermittelt wurden. Auch beim Maßkrug schieben und der Ermittlung des Hammer-Königs beteiligten sich viele und es gab viel Spaß. Mit Tanz- und Stimmungsmusik sorgte Olaf mit seinen Oberländern für Stimmung und heizte den Saal ein. Bis nach Mitternacht wurde ausgiebig in der Oktoberfestatmosphäre im Festsaal der Börse gefeiert. Dem Börsenchef Thomas Kretschmer, der Liveband „Oberländerzeit“ und den Beschäftigten der Börse gebührt für die gelungene Veranstaltung ein „Dankeschön“